outville-logo-mobile

Alle Stories

Der Querdenker, Designer und Möbelproduzent Nils Peter Moormann übernimmt in seiner Heimat Aschau im Chiemgau ein fast 350 Jahre altes, denkmalgeschütztes Haus. Er saniert es mit sehr viel Feingefühl, kombiniert historische Substanz mit schlichtem, modernem Design und schafft so siebzehn individuelle Ferienwohnungen.
Bei Wildbad Kreuth hinterm Tegernsee verstecken sich die Blauberge mit Gipfeln wie der Halserspitz, dem Blaubergkopf oder dem Schildenstein. Letzterer ist ein eigentlich unscheinbarer Stumpen, der dafür aber eine umso großartigere Aussicht auf ein schier endloses Bergpanorama bietet.
Na, wie viele Paare kennt ihr, die total konfliktfrei regelmäßig gemeinsam Outdoor-Sport treiben? So ganz ohne Gezicke oder Machtspielchen? Und bei wie vielen kommen da beide wirklich auf ihre Kosten? Pärchensport ist eine ziemlich heikle Angelegenheit – und trotzdem alternativlos, findet Outville-Autorin Katharina Kestler. © Ralf Glaser/trails.de
Wenn die Tage in Deutschland kälter und die Wellen im Atlantik größer werden, pilgern viele für einen Surf in den Süden Europas. Auch Outville Kontributorin Fiona Stappmanns ist jedes Jahr aufs Neue motiviert – und packt jedes Mal wieder viel zu wenig Geduld in den Koffer.
Mit selbstgebauten Skiern die Hänge runterbrettern – diesen Wunschtraum macht Steffen Heycke ausgerechnet in Hamburg, der bergfernsten Großstadt Deutschlands, wahr. Vor einem Jahr hat er seinen Job hingeschmissen und eine kleine Werkstatt eröffnet, um Skier zu bauen. Paar 123 war viel Arbeit und gehört Outville Kontributor Stefan Spiegel.
Der Herbst ist die beste Jahreszeit zum Wandern: Es ist nicht zu heiß, die Luft ist klar, Fernsicht ist garantiert und als Kirsche obendrauf packt die Vegetation ihr schönstes Farbspiel aus. Die Erinnerung an solche Bergausflüge rettet durch die grausten Herbstwochen. Outville stellt vier Wanderungen vor – für jedes Zeitbudget und Fitnesslevel.
Vor dem 40. Geburtstag stellen sich viele die Sinnfrage: Statt die quälenden Zweifel am eigenen Lebensstil mit einer fetten Party und viel Alkohol zu betäuben, unternimmt Outdoor-Blogger Björn Köcher 40 Dinge aus seiner Vergangenheit nochmal gemeinsam mit Freunden – und tut gleichzeitig etwas für den Klimaschutz. Outville hat mit ihm gesprochen.
Outville hat schlichte, im Design zeitlose Outdoor-Produkte für den Herbst zusammengestellt, die alle das Zeug zum neuen Lieblingsteil haben und im Alltag in der Stadt genauso funktionieren wie draußen in der Wildnis. Style trifft Funktion.
Wem Wade Simmons, Brett Tippie oder Todd „Digger“ Fiander ein Begriff ist, der kann auch mit „The Skull“, „Ladies only“ oder „Expresso“ was anfangen. In der kanadischen Northshore sind die größten Legenden des Mountainbikesports auf den berühmtesten Trails der Welt unterwegs. Jan Sallawitz hat sich den Traum jedes Bikers erfüllt und sie besucht.
Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, muss man sich das Outdoor-Abenteuer nach drinnen holen. Zeit, sich inspirieren zu lassen, von fantastischen Geschichten über Leute, die Wald und Wildnis als Lebensraum gewählt haben. „Wildside – The Enchanted Life of Hunters and Gatherers“ bringt den romantischen Aussteigertraum auf die bequeme Couch.
Was heißt es, nachhaltig zu leben? Für mich persönlich? Und für mich als Outdoor-Menschen? Ich liebe die Natur, will sie nicht zerstören, sondern erhalten. Aber was darf ich dann noch draußen? Ein Gedankenprotokoll.
Ultra-Läuferin, Mutter zweier Söhne, Marketing- und Produktchefin von Icebreaker: Carla Murphy ist eine der beeindruckendsten Persönlichkeiten der Outdoorwelt. Outville spricht mit der gebürtigen Irin über Icebreakers Heimat Neuseeland, Outdoor-Trends, ihre Rolle als Mutter, ihre Motivation als Läuferin und das perfekte Outdoorabenteuer.

bottlemessage

Einmal die Woche Outdoor-Abenteuer im Postfach gefällig?