outville-logo-mobile
DSC_1392

Stefanie Ramb

Contributorin

Stefanie war beim Kinderskikurs die, die der Gruppe schon vor der ersten Schlepperfahrt verloren ging und eigentlich nur zum Kurs mitkam, weil es Mittags in der Hütte Pommes gab. Später dann endete fast jeder Versuch, eine Sportart ernsthaft auszuüben, beim Orthopäden und in Gips. Deswegen ist es ein Wunder, dass sie heute fast verletzungsfrei durch ein Leben kommt, in dem die Berge und der Sport eine entscheidende Rolle spielen. Vielleicht liegt das daran, dass ihr langsam bergauf mehr Spass macht als schnell bergab. Oder daran, dass sie im Arbeitsalltag als Autorin, (Hörspiel)regisseurin und Schneiderin ausreichend Gelegenheit zum Regenerieren im Bürostuhl hat.

Einmal pro Woche Outdoor
Inspiration ins Postfach?

Newsletter abonnieren